Praxis

für Traditionelle Chinesische Medizin und Shiatsu

 

 

 

 

Moxation

 

Moxibustion
Gesundheit bekommt man nicht im Handel, sondern durch den Lebenswandel. (Sebastian Kneipp)


   

Moxastengel

 

 

 

Die Moxibustion 

 

ist eine Wärmebehandlung. Die Blätter der Heilpflanze "Beifuss" werden in die Form einer zigarrenähnlicher "Stange" gepresst. Mit dieser brennenden Stange werden bestimmte Akupunktur-Punkte erwärmt. Die Wärme dringt in tiefe Schichten ein und kann somit Kälteerkrankungen vertreiben oder Blockaden lösen.

 

Moxibustion wird mit oder ohne Nadeln als Therapieform angewendet.