Praxis

für Traditionelle Chinesische Medizin und Shiatsu

 

 

 

 

Schröpfen

 

Jede Krankheit zwingt uns nach innen
(Anke Maggauer-Kirsche)


   

 

 

 

 

Schröpfen

 

ist eine sehr alte Behandlungsmethode sowohl in der chinesischen als auch in der westlichen Heilkunde.

 

Schröpfgläser werden erwärmt und auf dem Körper platziert. Dadurch entsteht im Glas ein Vakuum, welches eine Saugwirkung auf das Gewebe auslöst. Dies fördert die Durchblutung und den Engergiefluss.

 

Schöpfen wird angewendet u.a. bei Stagnationen.